Kategorie-Archiv: Aktuelles

Die LZ Nr. 49, Ausgabe November 2017. Foto: Ralf Julke

Die neue Leipziger Zeitung Nr. 49: Von hungrigen Wölfen, Müllskandalen und strammen Professoren kurz vor Hitler

Ralf Julke, 23.11.2017: Was passt eigentlich alles hinein in so eine „Leipziger Zeitung“, wenn man tüchtig komprimiert? Eine Menge. Und doch immer zu wenig. Gerade in so einer Zeit, in der ein paar elitäre Herren sich als Schafe vermummen und die Demokratie infrage stellen. Elite sind ja immer die anderen, … Weiterlesen

Leipziger Zeitung Nr. 48 im Oktober 2017

Die Leipziger Zeitung Nr. 48: Zwischen Weiterso, Mut zum Wolf und der Frage nach der Zukunft der Demokratie

Ralf Julke, 19. Oktober 2017: Manches hat sich ja überschlagen in den letzten Tagen. Erst trat die Kultusministerin zurück, dann – nach dem Debakel zur Bundestagswahl, bei dem die sächsische CDU hinter der AfD landete – auch noch Ministerpräsident Stanislaw Tillich. Logisch, dass es beide auf die Titelseite der neuen … Weiterlesen

Die LEIPZIGER ZEITNG im September 2017. Foto: Ralf Julke

Leipziger Zeitung Nr. 47: Uneingelöstes, Ungetanes, Aufgeschobenes und Ignoriertes im Märchenland Deutschland

Ralf Julke, 15.09.2017: Dass diese „Leipziger Zeitung“ so kurz vor der Bundestagswahl sich mit der Wahl und ihren Vorgeplänkeln beschäftigen würde, war absehbar. Aber wie geht man mit einem Wahlkampf um, in dem alle wichtigen Themen abmoderiert werden und so getan wird, als sei alles bestens und wir könnten einfach … Weiterlesen

De LEIPZIGER ZEITUNG Ausgabe 46. Foto: LZ

Leipziger Zeitung Nr. 46 lässt Gestern und Morgen aufeinanderprallen

Ralf Julke, 25. August 2017: Da musste der Redaktionsmaulwurf ran – zumindest fürs Titelfoto. Stellvertretend für all die Typen, die uns nach dem viel zu frühen Ferienende in Sachsen erschreckt haben mit ihren uralten Ideen und ihrem Tunnelblick auf die Welt. Auf einmal übernahmen graue Eminenzen wieder die Zügel – … Weiterlesen

Die LEIPZIGER ZEITUNG Nr. 45 ist da. Foto: Ralf Julke

Leipziger Zeitung Nr. 45: Sicherheit, Hamburg, Bildung und ein Bursche namens Fallada

Ralf Julke, 1. August 2017: Na, Ferien vorbei? Die Kinder müssen wieder was lernen? Was tun mit dem Schock der Rückkehr in die Realität? „Leipziger Zeitung“ lesen. Wir haben sie extra ein bisschen später herausgebracht, damit sie nicht im „Sommerloch“ verschwindet. Denn bekanntlich kehrte ja nach den Krawallen in Hamburg … Weiterlesen